PIW Training & Beratung GmbH - Seminare, Workshops, Beratung, Coaching

Eingruppierung

Die Bewertung von Beamtendienstposten nach dem PIW-Verfahren zur analytischen Dienstpostenbewertung

Das eigens im PIW entwickelte Modell zur analytischen Bewertung von Beamtendienstposten ermöglicht Ihnen die exakte Bestimmung einer „A“-Zuordnung und gleichzeitig die konkrete Abgrenzung zu anderen Dienstposten.

Wofür brauchen Sie ein Bewertungssystem der Dienstposten?

Zur treffgenauen Wertung des amtsangemessenen Personaleinsatzes.

Die konkrete Zuordnung von Tätigkeiten zur "A"-Besoldung bzw. "B"-Besoldung sichert die zu erfüllende amtsangemessene Beschäftigung.

Das Verfahren befähigt Sie zu einer sachgerechten Zuordnung in allen Verwaltungsbereichen (technische, wissenschaftliche, Kernverwaltung). Anhand von Bewertungsübungen lernen Sie das Verfahren anzuwenden und betriebsintern Dienstpostenbewertungen durchzuführen.
Der intensive und lizenzfreie Austausch untereinander – in einer überschaubaren Gruppengröße – verstärkt und sichert das Erlernte.

Grundsätzliches zum Verfahren der Dienstpostenbewertung

  • Grundsätze und Ziele des PIW-Verfahrens

  • Der Begriff des Dienstpostens

  • Die Bedeutung der Zeitanteile

  • Keine Vergleichbarkeit zwischen Dienstposten- und tariflicher Arbeitsplatzbewertung

Grundlagen

  • Notwendigkeit endgültiger Dienstpostenbewertung für die Bestenauslese

  • Rechte des Dienstherrn / des Personalrats / von Beamtinnen und Beamten

  • Gerichtliche Überprüfung der Dienstpostenbewertung

Analytische Bewertungsverfahren

  • Begriffsklärung

  • Die Gewichtung der einzelnen Bewertungsmerkmale

  • Bewertungsstufen und deren Beschreibung

Die Bewertungsmerkmale

  • Breite und Tiefe der anzuwendenden Fachkenntnisse

  • Berufliche Qualifizierung

  • Berufliche Erfahrung

  • Handlungs- und Entscheidungskompetenzen

  • Verantwortung

  • Kommunikative Kompetenz

Zusammenhänge zwischen den Bewertungsmerkmalen

Bewertungsübungen anhand von Beispielen

Schwerpunktsetzung durch die Teilnehmenden

Seminare Hintergrundbild