Personalauswahl

Update Recruiting & Personalauswahl

Inhouse-Workshop speziell für Personalabteilungen

Die erfolgreiche Personalsuche ist derzeit eine der größten Herausforderungen für den öffentlichen Dienst. Viele Stellen im öffentlichen Dienst sind aktuell nur schwer oder gar nicht zu besetzen. Zudem haben sich die Erwartungen und Ansprüche der Bewerbenden grundlegend geändert. Viele Personalabteilungen stellen deshalb ihren bisherigen Recruiting-Prozess auf den Prüfstand und verpassen ihm ein „Update“.

Digitalisierung und neue Recruiting-Tools können Auswahlverfahren enorm beschleunigen, was einen hohen Wettbewerbsvorteil bei der Gewinnung neuer Beschäftigter verschafft. Aber der Wechsel hin zu stärker bewerberzentrierten Verfahren bedeutet oft einen echten Kulturwandel für die Führungskräfte und Gremien im Haus. Deshalb haben gerade die internen Recruiter*innen mit vielen Vorurteilen und Ablehnung seitens der Führungskräfte zu kämpfen, wenn sie Auswahlverfahren umstellen oder mehr Tempo einfordern.

Im Zentrum dieses Inhouse-Workshops stehen deshalb Ihre speziellen Projekte, Anliegen und Fragen rund um ein zeitgemäßes Recruiting unter den speziellen rechtlichen Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes.

Typische Themen sind z. B.:

  • Modernes E-Recruiting & Bewerbermanagement - Tools & Tipps

  • Bewerberzentriertes Recruiting: Candidate Experience & Candidate Centricity

  • ÖD als attraktiver Arbeitgeber: Employer Branding & Employer Reputation

  • Social Media & Active Sourcing – was darf der öffentliche Dienst?

  • Tempo - wie machen wir unseren Recruitingprozess intern schneller?

  • Was müssen wir bezogen auf Rechtssicherheit beachten?

  • Anforderungsprofile auf dem Prüfstand

  • Wie gestalten wir Stellenausschreibungen bewerberorientiert?

  • Wie gewinnen wir unsere Führungskräfte und Gremien für moderne Recruiting-Tools?

  • Wie macht man Online-Auswahlverfahren und mehrstufige Verfahren in der Praxis?

  • Tools aus dem Assessment-Center einsetzen – was macht Sinn?

  • Wie lassen sich Soft Skills in Auswahlverfahren besser prüfen?

  • Wie vermeiden wir, dass interne Bewerbende zu Verlierern werden?

  • Wie gestaltet man die Onboarding-Phase, damit gute Fachkräfte schnell integriert werden und bleiben?

Der Workshop bietet die Möglichkeit, Ihre eigenen Auswahlverfahren unter die Lupe zu nehmen und Ihre aktuellen Recruiting-Baustellen zu bearbeiten.

Bestimmen Sie selbst Ihre wichtigsten Themen und Schwerpunkte!

Seminare Hintergrundbild