PIW Training & Beratung GmbH - Seminare, Workshops, Beratung, Coaching

Ermahnen? Abmahnen? Kündigen? – „Disziplinarmaßnahmen“ richtig einsetzen

In der Abteilung rumort es, der Flurfunk spricht von diesem Kollegen, der sich alles herausnimmt, sogar von Arbeitszeitbetrug ist die Rede. Der Unmut wächst, weil auch der Vorgesetzte bisher nicht reagiert ... Obwohl manchmal unumgänglich, schrecken Vorgesetzte und Arbeitgeber vor Disziplinarmaßnahmen oder gar einer Kündigung zurück. Es ist schwierig zu entscheiden, welche Maßnahme angemessen ist und welche Besonderheiten zu berücksichtigen sind.
Welches Fehlverhalten darf ich abmahnen und was passiert nach der Abmahnung? Dieses zweitägige Seminar führt Sie in die Problematik arbeitsrechtlich relevanter "Disziplinarmaßnahmen" ein und vertieft Ihr Wissen um den aktuellen Stand der Rechtsprechung. Anhand zahlreicher Praxisfälle trainieren Sie, Abmahnungen inhaltlich korrekt zu formulieren. Einen Überblick über das Kündigungsrecht und den Aufhebungsvertrag rundet das Seminar ab.

Rechtsgrundlagen

Abgrenzung arbeitsrechtlicher Sanktionsmaßnahmen
(Rüge / Ermahnung / Abmahnung)

Aufbau einer Abmahnung und rechtlich zulässiger Inhalt

Abmahnungsgründe aus der Praxis, z. B.

  • Nichtanzeige oder Vortäuschen der Arbeitsunfähigkeit ("Blaumachen")

  • Intensive Nutzung des Internets für private Zwecke trotz Verbot oder Einschränkung

  • Gängeln der Kolleginnen und Kollegen (Mobbing)

Formulieren von Abmahnungen

Beteiligungsrechte von Betriebs-/Personalrat

Anhörungspflicht vor Aufnahme von „Disziplinarmaßnahmen“ in die Personalakte

Voraussetzungen einer ordentlichen Kündigung (Anwendung des KSchG)

Verhaltensbedingte und personenbedingte Kündigung, unter anderem:

  • Alkoholmissbrauch

  • Low Performer

  • Krankheit

Die außerordentliche Kündigung

  • Voraussetzungen für eine außerordentliche Kündigung

  • Aktuelle Rechtsprechung und Beispielfälle

Unkündbarkeitsregelungen im Tarifvertrag

Änderungskündigung

Aufhebungsvertrag

Schwerpunktsetzung durch die Teilnehmenden

Seminare Hintergrundbild