PIW Training & Beratung GmbH - Seminare, Workshops, Beratung, Coaching

Das Arbeitsrecht im Hochschul- und Forschungsbereich

Arbeitsverträge an Hochschulen und Forschungseinrichtungen unterliegen tarifvertraglichen und gesetzlichen Besonderheiten. Hier sind oft vertiefte Kenntnisse der Rechtsgrundlagen und der Rechtsprechung nötig, um die Fragen der Praxis zu lösen.
In unserem dreitägigen Seminar erhalten Sie gezieltes Fachwissen zu den relevanten Regelungen im Hochschul- und Forschungsbereich. Durch die Bearbeitung aktueller Rechtsprechungsfälle können Sie Ihre Kenntnisse erweitern.

Ausnahmen vom Geltungsbereich des TVöD / TV-L

Arbeitsverträge

  • Arbeitsvertrag oder freie Mitarbeit

  • Nebenabreden

Befristete Arbeitsverträge

  • Befristungen nach dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG)

  • Befristungen nach Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG), TVöD, TV-L

Pflichten des Beschäftigten

  • Umfang der Weisungsgebundenheit

  • Nebentätigkeiten

Pflichten der Hochschule oder des Forschungsinstituts

  • Fürsorgepflicht

  • Gleichbehandlung

  • Anspruch der Beschäftigten auf Teilzeit

Arbeitszeit

  • Regelmäßige Arbeitszeit

  • Überstunden und Mehrarbeit

  • Gesetzliche Sonderregelungen

Entgeltfortzahlung ohne Arbeitsleistung des Beschäftigten

  • Entgelt im Krankheitsfall

  • Bezahlte Arbeitsbefreiung aus persönlichen Gründen

  • Erholungsurlaub

  • Sonderurlaub

Beendigung des Arbeitsverhältnisses

  • Auflösungsvertrag

  • Allgemeine Kündigungsregelungen

  • Verhaltensbedingte Kündigung

  • Personenbedingte Kündigung, insbesondere krankheitsbedingte Kündigung

Stufenzuordnung

Schwerpunktsetzung durch die Teilnehmenden

Seminare Hintergrundbild