PIW Training & Beratung GmbH - Seminare, Workshops, Beratung, Coaching

Personalvertretungsgesetz für das Land Baden-Württemberg

Für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Personalvertretung und Dienststelle ist die Kenntnis der gegenseitigen Rechte und Pflichten unerlässlich. Unser Seminar verschafft Ihnen einen Einblick in alle praxisrelevanten Beteiligungstatbestände, insbesondere in Mitbestimmungs- und Mitwirkungsrechte des Personalrats. Daneben werden Verfahrensvorschriften und alle sonstigen relevanten Regelungen und Besonderheiten des jeweiligen Landespersonalvertretungsgesetzes erläutert. Besondere Beachtung findet natürlich die aktuelle Rechtsprechung.

Mitbestimmung bei personellen Maßnahmen

Sonstige Mitbestimmung

  • Soziale Angelegenheiten

  • Organisatorische Angelegenheiten

  • Sonstige Angelegenheiten

Zustimmungsverweigerungsgründe des Personalrats

Beteiligungsrechte bei Kündigungen

Sonstige Beteiligungsrechte

Verfahren bei Mitbestimmung und / oder Mitwirkung

Abschluss von Dienstvereinbarungen

Möglichkeiten des Personalrats durch Initiativrecht

Schutz von Personalratsarbeit und Personalratsmitgliedern

Allgemeine Rechtsstellung des Personalrats

  • Kosten und Sachaufwand

  • Schulungskosten

  • Freistellungsrechte

Schwerpunktsetzung durch die Teilnehmenden

Seminare Hintergrundbild