Arbeitszeitrecht - Möglichkeiten und Grenzen

[image]

Häufig haben Arbeitgeber das Gefühl, dass sie durch arbeitszeitrechtliche Vorschriften zu stark reglementiert werden. Andererseits sind arbeitszeitrechtliche Regulierungen notwendig, um die Gesundheit der Beschäftigten zu erhalten. Dieses Spannungsfeld zu lösen, ist nicht immer einfach.

Welche Möglichkeiten der Gesetzgeber zur Regelung der Arbeitszeit vorgibt, was Tarifverträge regeln, warum Tarifverträge wichtig sind und welche Rolle die Personalvertretung spielt, sind entscheidende Fragen, die in diesem Seminar angesprochen werden.

 

Arbeitszeitregelungen unter dem Aspekt des Arbeitszeitschutzes (Arbeitszeitgesetz und besondere Schutzrechte)

  • Regelungen des Arbeitszeitgesetzes

  • Abweichungsmöglichkeiten

  • Auftragspflichten

  • Besondere Schutzrechte

 

 

Arbeitszeitformen gemäß Tarifvertrag (TVöD / TV-L)

  • Arbeitszeitflexibilisierung im öffentlichen Dienst

  • Arbeitszeitkonten

  • Gleitende Arbeitszeit

  • Vertrauensarbeitszeit

  • Kapazitätsorientierte Arbeitsauslastung

  • Wichtige Funktion der Personalvertretung

Vertragliche Gestaltungsmöglichkeiten

Schwerpunktsetzung durch die Teilnehmenden

Seminare Hintergrundbild