Online-Veranstaltungen zur Reform des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes

Befristete Arbeitsverträge spielen im wissenschaftlichen Bereich eine erhebliche Rolle. Das zugrundeliegende Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) wurde in der Vergangenheit mehrfach geändert. Im Jahr 2024 stehen weitere Änderungen an.

Für die Personalplanung und eine rechtssichere Vereinbarung von Befristungen ist es wichtig, sich frühzeitig mit den neuen Regelungen auseinanderzusetzen.

Bringen Sie sich in einer der folgenden Online-Veranstaltungen auf den Stand der Neuerungen, die aktuell verabschiedet werden:

13. Juni 2024 von 13:00 - 16:15 Uhr
20. Juni 2024 von 13:00 - 16:15 Uhr

...

Anmelden können Sie sich über die Homepage oder direkt bei Frau Schäfer:

Schäfer

Rita Schäfer
Offene Seminare
06661 - 9603-20
schaefer@piw-beratung.de

AdobeStock 353956998 accoglienteBleiben Sie immer up-to-date mit unserem Newsletter!

Seminare Hintergrundbild