Eingruppierung

Das Anforderungsprofil in Stellenbeschreibung und Ausschreibung

*** SommerCamp Online-Training ***

Das Anforderungsprofil ist wesentlicher Teil des Auswahlverfahrens und Bestandteil der Stellenbewertung.

Im Auswahlverfahren bestimmt Art. 33 Abs. 2 GG den Maßstab, in der Stellenbewertung dagegen
§ 12 TVöD / TV-L.

Welche Unterschiede ergeben sich aus diesen unterschiedlichen Maßstäben?

Und was heißt das in der Praxis?

Diesen Fragen wird im 3-stündigen kompakten Live Online-Training anhand von Beispielen und Fällen auf den Grund gegangen.

Außerdem erfahren Sie

  • wie Anforderungsprofil aufgebaut sein soll

  • die Bedeutung des Anforderungsprofils in der Stellenbeschreibung

  • die Bedeutung des Anforderungsprofils in der Personalauswahl

[image]

Seminare Hintergrundbild